Traveler types

Bist du “Prepper” oder “Foodie”? Entdecke unsere verschiedenen #travelertypes

Jeder hat eine andere Vorstellung davon, wie man die Welt am besten entdeckt. Einige von uns nutzen jede Sekunde, um so viel wie möglich zu erleben. Andere merken nur durch die Sprache auf den Hinweisschildern am Flughafen, dass sie in einem anderen Land sind. Während „Foodie“-Typen die Kulturen sprichwörtlich auskosten und von einem Restaurant zum anderen jagen, fast ohne die lokalen Attraktionen zu würdigen.

Schau dir die vier coolen und schrägen Reisetypen an: Der „Prepper“, der „Foodie“, der „Hopeful Single“ und die „Shopaholic“ - alle bereiten sich auf ihre große Reise vor. Entweder stopfen sie ihre Kollektion von „Kiss me I’m single“-T-Shirts in ihren Koffer oder sie packen ihre sieben Sachen nach wohl vorbereiteten Check-Listen. Sie haben alle etwas gemeinsam: Dank American Tourister sind sie für ihre Reise bereit.

Der “Foodie” packt seinen widerstandsfähigen und gut schützenden Lock ‘n Roll, während die „Shopaholic“ zwischen den Farben Gradient Yellow und Gradient Pink beim modischen Air Force 1 schwankt. Der erweiterbare und bestens ausgestattete Pikes Peak Trolley ist die erste Wahl für den „Prepper“. Gleichzeitig setzt der „Hopefull Single“ darauf, die Liebe seines Lebens mit seinem gelben Bon Air als Blickfang zu finden.

Wie immer deine Urlaubsreise enden wird, American Tourister hat einen leichtgewichten Koffer, der perfekt zu dir passt. Damit du, wenn das Leben ruft, bereit bist.